Präsenzunterricht und Hygienemaßnahmen

Dorsten, den 08.05.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nach langer Zeit gibt es nun endlich eine Regelung, dass nach und nach alle Schüler*innen wieder
die Schule besuchen können. Die Schüler der Klasse 10 haben bereits den Anfang gemacht. Ab
nächster Woche dürfen auch alle anderen Schülerinnen und Schüler an einzelnen Tagen wieder
zur Schule kommen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 starten in der kommenden Woche.
Ab dem 18.05. geht es dann im täglichen Wechsel auch für die anderen Klassen los.
Alle Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer werden rechtzeitig eine Liste mit den genauen Terminen
und Unterrichtszeiten verschicken.

Damit durch die Öffnung der Schule die Corona-Epidemie nicht wieder verstärkt wird, sind auf dem
Schulweg und in der Schule besondere Verhaltensregeln zu beachten.

  • Jeder, der die Schule betritt, muss einen Mund- und Nasenschutz tragen.
  • Körperkontakt ist zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für Begrüßungsrituale:
    Kein Händeschütteln! Keine Umarmungen! Kein Wangenkuss!
  • Es ist immer ein Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen einzuhalten. Vor
    Beginn des Unterrichts halten sich alle Schülerinnen und Schüler vor der Schule auf und
    warten darauf, dass sie von den Lehrerinnen abgeholt werden.
  • Die Klassen sind in Gruppen aufgeteilt, damit in den Klassenräumen die nötigen Abstände
    eingehalten werden können. Für jeden Schüler und jede Schülerin ist im Klassenraum ein
    Platz reserviert. Ein Wechsel oder Tausch der Plätze ist nicht erlaubt.
  • Bei der Ankunft in der Schule müssen die Hände gründlich gewaschen werden
  • In der Pausenhalle und den Treppenhäusern sind Wege markiert. Niemand soll sich im
  • Schulgebäude ohne Erlaubnis frei bewegen.
  • Schülerinnen und Schüler, denen es noch zu schwer fällt, all diese Regeln einzuhalten,
    bleiben noch eine Weile zu Hause um sich und andere vor einer unnötigen Ansteckung zu
    schützen.

Gemeinsam werden wir es schaffen, trotz Corona wieder in der Schule lernen zu können.
Wir freuen uns darauf, Euch alle wieder gesund bei uns zu sehen!

Herzliche Grüße
M. Bothorn
- Schulleiter (komm.) -


Bitte schicken Sie Ihr Kind nur in die Schule, wenn es symptomfrei und gesund ist!
 

Schulweg

Ihnen steht es frei, Ihr Kind eigenständig zur Schule zu bringen und wieder abzuholen. Sollten Sie diese Möglichkeit wählen, setzen Sie sich bitte umgehend mit dem Sekretariat (Tel. 02369-209340) in Verbindung. Eine Kilometerpauschale für eine Hin- und Rückfahrt von 13 Cent pro gefahrenem Kilometer wird auf Antrag erstattet.
 

Befreiung vom Präsenzunterricht aus gesundheitlichen Gründen

Sollte Ihr Kind oder eine im Haushalt lebende Person zur Risikogruppe gehören, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind vom Präsenzunterricht zu befreien. Bitte nehmen Sie dazu rechtzeitig mit der zuständigen Klassenleitung Kontakt auf.
 

Organisatorisches

Wie die Klasse für den Präsenzunterricht aufgeteilt ist, welche Materialien ihr Kind zum Wiederbeginn des Unterrichts in die Schule mitbringen muss und welche Lehrkraft den Unterricht erteilt, erfahren Sie durch die jeweilige Klassenleitung.